PayPal

Newsletter


goalsports Web-Shop
Allgemeine Geschäftsbedigungen

Allgemeines

Alle Vertragsbeschlüsse finden ausschließlich aufgrund unsere AGB statt. Abweichende Bedingungen gelten nur, wenn Sie ausdrücklich schriftlich von uns bestätigt wurden.

 

Adressänderung


Die Lieferung der Ware erfolgt aus der Schweiz

Preise

Es gelten die Preise der aktuellsten Preisliste. Abgedruckt Druckpreise beziehen sich nur auf die Bestellung von uns bezogener Ware. Alle Preise verstehen sich, inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer von derzeit 19%.

Wir haften für keinerlei Transportschäden. Bei Annahmeverzug des Käufers steht uns wahlweise das Recht zu, nach Setzung einer Nachfrist von 10 Tagen entweder eine Rückstandsrechnung auszustellen, vom Vertrag zurückzutreten, oder Schadenersatz zu verlangen. Irrtümer und Änderungen unserer Preislisten und Angeboten behalten
wir uns ausdrücklich vor.

Lieferung

Sofern von uns nicht ausdrücklich schriftlich bestätigt, finden keine Fixgeschäfte statt.
Bei höherer Gewalt, Arbeitskämpfen, behördlichen Maßnahmen oder sonstigen nicht vorsätzlich herbeigeführten betrieblichen Störungen wird die Lieferfrist bzw. Abnahmefrist um die Zeit der Dauer der Störung ohne weiteres verlängert. Sofern vom Auftraggeber bei Auftragserteilung nicht ausdrücklich widersprochen, sind wir berechtigt, bei Lieferschwierigkeiten nach unserem Ermessen in Farbe und Größe ohne Weiteres vom Bestellwunsch abzuweichen. Zu liefernde Ware unterliegt der Gattungsschuld.

Eigentum

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Zahlung

Zahlung erfolgt entweder per Vorauskasse. Zahlung auf Ziel ( auf Rechnung ) ist nur nach unser vorherigen ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung möglich. Alle durch die Zahlung verursachten Kosten sind vom Auftraggeber zu zahlen. Die Aufrechnung mit bestrittenen Gegenforderungen oder die Zurückhaltung fälliger Beträge sind unzulässig – sonstige Abzüge sind, sofern wir dem nicht ausdrücklich widersprechen, unzulässig. Dies gilt nicht im Falle der Zahlungseinstellung von uns. Alle unsere Rechnungen sind sofort zur Zahlung fällig. Bei Zahlungsverzug dürfen wir Verzugszinsen von 5% über dem jeweiligen Diskontsatz berechnen. Sind uns höhere Schäden Entstanden, dürfen wir diese berechnen. Wir dürfen ohne Nennung von Gründen, Vorkasse verlangen.

Mängel / Gewährleistung

Beanstandungen sind nur innerhalb 2 Wochen nach Erhalt der Ware zulässig. Mängel müssen uns sofort schriftlich angezeigt werden. Der Auftraggeber hat die Pflicht, zur Untersuchung der gelieferten Ware. Diese Pflicht besteht auch dann, wenn Muster übersandt wurden Mängel die einige Teile einer Lieferung betreffen, können nicht zur Beanstandung der gesamten Lieferung führen. Bei für den Kunden angefertigter Ware ist nur Minderung, nicht aber Wandlung als Schadenersatz möglich. Gewährleistungsansprüche können nur innerhalb der gesetzlichen Frist und bei sachgemäßem Umgang mit der Ware geltend gemacht werden. Es ist die beigefügte Bedienungsanleitung zu beachten.

Umtausch

Alle Artikel dieser Website können innerhalb 7 Tage umgetauscht werden. Sollte die Reklamation auf einen Fehler der goalsports GmbH zurückgehen, erstattet wir die Versandkosten. Reduzierte Waren, sowie vom Besteller veränderte Waren sind vom Umtausch ausgeschlossen. Der Besteller hat bei einem Umtausch darauf zu achten, dass die Ware original verpackt sowie absolut nicht benutzt ist, ansonsten kann ein Umtausch nicht gewährleistet werden. Weiterhin wird gebeten, die Rücksendungen ausreichend zu frankieren und an die auf der Rechnung aufgeführte Adresse zu senden. Bitte beachten: Unfreie Pakete werden ohne vorherige Absprache grundsätzlich NICHT angenommen.

Haftung

Von Auftraggeber uns zur Verfügung gestelltes Material ist frei Haus zu liefern. Der Eingang wird bestätigt, ohne Gewähr dafür zu übernahmen, daß die Menge oder Art der Lieferung der Richtigkeit entsprecht. Bei Zählung oder gewichtsmäßiger Prüfung dürfen wir die uns entstandenen Kosten in Rechnung stellen. Für vom Auftraggeber angelieferte Ware übernehme wir ausdrücklich keine Haftung. Der Auftraggeber verzichtet für den Fall der Beschädigung der von Ihm gelieferten Materialien - auch bei fehlerhaftem Druck - ausdrücklich auf jede Form von Schadenersatzansprüchen. Geringe Abweichungen Qualität, Farbe, Größe, Ausführung oder Design sind kein Mangel, und können auch nicht beanstandet werden.

Urheberrecht

Für die Prüfung des Rechts der Vervielfältigung aller Druckvorlagen ist der Auftraggeber allein verantwortlich. Der Auftraggeber hält uns bei Nichtvorliegen von Urheberrechten von jeglichen Schaden frei, der durch die Verwendung entstanden ist. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Freiburg im Breisgau.

Druckfilme gehen, auch wenn Sie dem Auftraggeber berechnet wurden, in unser Eigentum über. Für uns zugesandte Druckvorlagen übernehmen wir keine Haftung. Sie werden nur nach ausdrücklichen Verlangen dem Auftraggeber zurückgesandt. Wir behalten uns vor, auf Lieferung jeglicher Art unseren Firmentext mit Logo anzubringen.
Durch neue AGB erlischt die Gültigkeit dieser AGB. Sollten Klauseln unserer AGB rechtlich unwirksam werden, so werden die ABG in ihrer Gesamtheit nicht angetastet. Gewerbliche Kunden haben den Status eines Vollkaufmann i.S. des HGB.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:

goalsports GmbH
Lonzaring 10
79761 Waldshut-Tiengen
Telefax: +49 7751 91 75 882
E-Mail: info@goalsports.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.

Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.

Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung